Mein Name ist Vincent van Gogh. Ich interessiere mich für Malerei. Und wünsche mir von ganzem Herzen ein Bild eines bereits zu Lebzeiten teuer gehandelten Malers! Wenn ich die Zusage bekäme, würde ich die Dame bei mir zu Hause aufhängen, um sie gründlich zu studieren und dann unverzüglich in meinem ganz persönlichen Pinselstrich abzumalen. Ein weiteres überzeugendes Argument trage ich nun in Gedichtform vor:
Die Frau in Blau
und hübschem Hut
passt zu den Fensterläden gut!
Aussen wär’ RAL fünfzig siebzehn,
innen Picass-oh zu sehn.
Mein Name ist Pablo Ruiz Picasso.
Ich interessiere mich für Malerei.
Natürlich will ich mich nicht in die schwierige Entscheidungsfindung der Wettbewerbs-Jury einmischen. Mais non! ciertamente no!
Trotzdem möchte ich an dieser Stelle anmerken, dass ich auch ohne rosa Brille jedes einzelne der Argumente meines Künstlerkollegen nachvollziehen kann und ihm die Nominierung gönnen täte. Mein Wort in Gottes Ohr:
Ein angenehmes blaues Wunder täte ihm sicher gut!

Close

Van Gogh wünscht Picasso

Istvan Takacs

Mein Name ist Vincent van Gogh. Ich interessiere mich für Malerei. Und wünsche mir von ganzem Herzen ein Bild eines bereits zu Lebzeiten teuer gehandelten Malers! Wenn ich die Zusage bekäme, würde ich die Dame bei mir zu Hause aufhängen, um sie gründlich zu studieren und dann unverzüglich in meinem ganz persönlichen Pinselstrich abzumalen. Ein weiteres überzeugendes Argument trage ich nun in Gedichtform vor:
Die Frau in Blau
und hübschem Hut
passt zu den Fensterläden gut!
Aussen wär’ RAL fünfzig siebzehn,
innen Picass-oh zu sehn.
Mein Name ist Pablo Ruiz Picasso.
Ich interessiere mich für Malerei.
Natürlich will ich mich nicht in die schwierige Entscheidungsfindung der Wettbewerbs-Jury einmischen. Mais non! ciertamente no!
Trotzdem möchte ich an dieser Stelle anmerken, dass ich auch ohne rosa Brille jedes einzelne der Argumente meines Künstlerkollegen nachvollziehen kann und ihm die Nominierung gönnen täte. Mein Wort in Gottes Ohr:
Ein angenehmes blaues Wunder täte ihm sicher gut!